veela

Was ist eine Veela?

Eine Veela ist in der slawischen Mythologie ein Elementargeist oder eine Fee.

Nicht nur bei Heinrich Heine, Goethe oder Paracelsius sind Elementargeister mächtige Umsetzer der menschllchen Grundbedürfnisse nach Zuwendung, Nahrung, Klärung und Beistand.

Die Macht der Veela kann Menschen dazu bringen, sich mit sich selbst zu befassen, sich auf ihre Gefühle zu konzentrieren, aufmerksam gegenüber anderen Wesen zu sein und deutlich ihre Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen.

Eine Veela ist den Menschen wohl gesonnen, sie kann aber sehr ungehalten werden, wenn man ihre Regeln bricht.

Veela – nur ein Name?
Veela, eine geistreiche und kraftvolle Energie in Feengestalt, ist für mich der Inbegriff einer starken Verständigungs- und Motivationskraft.
Vor diesem Hintergrund – nämlich aus dieser Kraft zu schöpfen, aber auch deren Durchsetzungs- und Sanktionsfähigkeit zu akzeptieren – habe ich veela als Namen für mein Dienstleistungsangebot zur Konfliktkultur gewählt.